Die Abteilung Feuerwehr der GVB hat angekündigt, dass im Jahr 2021 das Kurs- und Übungswesen der Feuerwehren unter den jeweils gültigen Vorgaben und Schutzmassnahmen wieder aufgenommen werden wird.

Gerade für die Milizfeuerwehren ist der Kurs- und Übungsbetrieb und ein entsprechendes regelmässiges Training über kurz oder lang unabdingbar für die Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft, weshalb die Vorgabe der GVB, die Übungen auszusetzen, Ende 2020 enden wird.

Der Feuerwehrverband des Kantons Bern begrüsst und unterstützt diesen Entscheid der Abteilung Feuerwehr der GVB vollumfänglich. Die entsprechenden Weisungen und Vorgaben der GVB werden nach deren Ausarbeitung auch auf dieser Webseite veröffentlicht werden.